Aktuelles

Das Medizinische Versorgungszentrum der LMK gGmbH hat den Zuschlag für eine gastroenterologische Praxis erhalten. Dies bestätigte der Zulassungsausschuss der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen in seiner Sitzung Anfang Oktober. Der Zulassungsausschuss erkannte den dringenden Handlungsbedarf und das öffentliche Interesse zur Sicherstellung der fachgerechten und durchgängigen Patientenversorgung und gab dem Antrag des MVZs der LMK per sofortigen Vollzug…

Um eine Übertragung von Erregern so gering wie möglich zu halten, gelten in der Landkreis Mittweida Krankenhaus  gGmbH umfangreiche Hygiene- und Schutzmaßnahmen. Mit der „Aktion Saubere Hände“, an der die Klinik seit über  zwei Jahren teilnimmt, sollte einmal mehr sichergestellt werden, dass die Maßgaben des Hygienemanagements stets eingehalten werden. Dabei waren am Aktionstag am 10….

Ein Abschiedsgeschenk mit hohem Symbolcharakter: Geschäftsführer Florian Claus über-reichte ein vergoldetes Endoskop an Chefarzt Dr. med. Manfred Dörne.

Nach mehr als einem Vierteljahrhundert und nun fast vollendeten 65 Lebensjahren wurde der Chefarzt der Klinik für Innere Medizin und langjährige Ärztliche Direktor der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH, Herr Dr. med. Manfred Dörne, am 30. September 2019 mit einer Feierstunde im Mittweidaer Rathaus im Beisein von rund 100 Gärsten offiziell in den Ruhestand verabschiedet. „Dr….

Seit zehn Jahren wird die Mittweidaer Kinderklinik durch das Kreiskrankenhaus Freiberg betrieben. Genauso lange leitete Dr. med. Klaus Dieter Paul als Chefarzt neben seiner Tätigkeit in Freiberg die Mittweidaer Kinderklinik. Grund genug, um am 17. September bei einer feierlichen Verabschiedung gemeinsam zurückzublicken und sein Wirken in und für Mittweida gebührend zu würdigen. Gleichzeitig dankte Dr….

Am ersten Septemberwochenende präsentierte sich das Team der Berufspraxis der LMK auf der Ausbildungsmesse „Schule macht Betrieb“ in der Sporthalle am Schwanenteich Mittweida. Hier konnten sich Jugendliche rund um die Berufsausbildung im Bereich der Pflege informieren und mit den Verantwortlichen ins Gespräch kommen. Auch das Altenpflegeheim Schweikershain und das Freiwillige Soziale Jahr stellte sich vor….

Am heutigen 17. September begeht die Weltgesundheitsorganisation (WHO) den ersten Welttag der Patientensicherheit. Vorbild dafür sind die vom Aktionsbündnis Patientensicherheit (APS) seit 2015 alljährlich durchgeführten Aktionstage. Der Tag der Patientensicherheit soll das Thema stärker in das Bewusstsein rücken und alle Kräfte mobilisieren, Fehler und Schäden zu vermeiden, bevor Patienten betroffen sind. Auch in den Einrichtungen…

Page 3 of 12 1 2 3 4 5 12