Machen Sie mit uns Medizin für Mittelsachsen!

Die Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Leiter Abrechnungsmanagement (m/w/d)

in Vollzeitbeschäftigung. Teilzeit ist unter Berücksichtigung dienstlicher Belange möglich.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung des Bereiches Patientenabrechnung
  • Führung und Motivation der Mitarbeiter des Abrechnungsteams
  • Verantwortung der Sicherstellung der ambulantem und stationären Leistungsabrechnung der LMK nach EBM, GOÄ und DRG-Abrechnung
  • Weiterentwicklung der Patientenabrechnung zu einer konzernübergreifenden Abteilung
  • Umsetzung von Gesetzesänderungen, Verordnungen und Anpassungen des Gesetzgebers und seiner Körperschaften
  • Kommunikation mit Kostenträgern, der Kassenärztlichen Vereinigung sowie weiteren Partnern
  • Mitwirken bei der Erstellung von Monats- und Jahresabschlüsse, insbesondere im Hinblick auf Erlösabgrenzung und -verprobung, Erstellung erlösrelevanter Auswertungen und Statistiken
  • Begleitung abrechnungsrelevanter IT-Projekte
  • Mitarbeit in abteilungsübergreifenden Projekten, insbesondere die Schnittstellenarbeit zum Medizin- und Finanzcontrolling sowie dem Forderungsmanagement

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (Betriebswirtschaft, Management im Gesundheitswesen) oder vergleichbarere Abschluss mit umfassenden Erfahrungen im Gesundheitswesen
  • Erfahrungen im Bereich der stationären und ambulanten Abrechnung
  • fundiertes Wissen der rechtlichen Grundlagen der Finanzierung stationärer und ambulanter Krankenhausleistungen mit umfassenden Kenntnissen der relevanten Gesetzgebung für diesen Aufgabenbereich
  • routinierter Umgang mit MS-Office-Produkten sowie Erfahrungen mit KIS Systemen
  • ausgeprägtes analytisches Denkvermögen
  • Organisations- und Kommunikationsgeschick, Durchsetzungsvermögen
  • ein hohes Maß an Verantwortungs- und Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Konfliktfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • einen modernen Arbeitsplatz mit einer interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeit in einem aufgeschlossenen und kollegialen Team
  • eine betriebliche Gesundheitsförderung
  • eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag öffentlicher Dienst (TVöD) mit den üblichen Sozialleistungen
  • Prämiensystem bei der Anwerbung von Personal
  • eine strukturierte Einarbeitung in einem abwechslungsreichem Arbeitsumfeld
  • eine weiterbildungsfördernde Unternehmensphilosophie
  • kontinuierliche Einweisungen und regelmäßige Schulungen


Erste Fragen beantwortet Ihnen gern die Kaufmännische Leiterin Frau Schönfeld unter Tel.: +49 3727 99 1320 +49 3727 99 1320. Weitere Informationen über unsere Einrichtung finden Sie auf unserer Homepage.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese richten Sie bitte an die:

Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH
Personalabteilung
Hainichener Str. 4-6
09648 Mittweida
Tel.: +49 3727 99 1334+49 3727 99 1334
Fax: +49 3727 99 1216
Email: personal@lmkgmbh.de

image_pdfimage_print
Copyright © 2017 - Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH. Alle Rechte vorbehalten.