Machen Sie mit uns Medizin für Mittelsachsen!

Wenn Sie Freude an der Arbeit mit Menschen haben, freundlich und offen sind, Teamfähigkeit und soziales Verantwortungsbewusstsein besitzen und sich mit unserem Leitbild identifizieren können, bieten wir Ihnen eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit als

Stellvertretende Stationsleitung (m/w/d)

zur Unterstützung unseres Teams der Anästhesieabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Termin.

Unser Angebot – weiß zu überzeugen:

  • profitieren Sie von allen Vorteilen des TVöD-K, wie z.B. 30 Urlaubstage, betriebliche Altersversorgung sowie Jahressonderzahlungen
  • vielseitige Möglichkeiten zur persönlichen, beruflichen Weiterentwicklung
  • perfekte Work-Life-Balance
  • Möglichkeit zur Selbstorganisation und Selbstverwaltung in Abstimmung mit dem pflegerischen und ärztlichen Leitungsteam
  • Unterstützung beim Erwerb der beruflichen Handlungskompetenzen aus vielfältiger Sicht, strukturiertes Einarbeitungskonzept, spezielle Schulungsangebote in der medizinisch-pflegefachlichen Versorgung
  • familiäres und wertschätzendes Arbeitsklima
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • eine betriebliche Gesundheitsförderung
  • Prämiensystem bei der Anwerbung von Personal

Ihr Einsatz – bewirkt eine Menge:

  • stellvertretende pflegerische Leitung und fachliche Weiterentwicklung Ihres Teams
  • patientenorientierte Organisation, Koordination und Optimierung der Tagesabläufe
  • Verantwortung für die Personalführung, die Dienst- und Urlaubsplanung, Unterstützung und Mitwirkung bei der Personalauswahl unter Berücksichtigung hausinterner und gesetzlicher Vorgaben
  • Teilnahme an Projekt- und Arbeitsgruppen
  • Begleitung und Implementierung projektbezogener Themen mit Ihrer Fachkenntnis

Ihr Profil – überzeugt uns ganz sicher:

  • eine erfolgreich abgeschlossene 3-jährige Krankenpflegeausbildung
  • Fachweiterbildung der Intensiv- und Anästhesiepflege
  • idealerweise verfügen Sie über eine Weiterbildung zur Leitung einer pflegerischen Einheit
  • Kenntnisse und Berufserfahrung auf dem Gebiet der Anästhesie
  • Verantwortungsbewusstsein und Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterentwicklung der eigenen Berufskompetenzen
  • Organisationstalent, Durchsetzungsstärke und Entscheidungsfreude sowie eine selbstständige Arbeitsweise


Erste Fragen beantwortet Ihnen gern die Pflegedienstleiterin, Frau Schwarz, unter Tel.: +49 3727 99 1452+49 3727 99 1452.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese richten Sie bitte an:

Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH
Personalabteilung
Hainichener Str. 4-6
09648 Mittweida
Tel.: +49 3727 99 1334+49 3727 99 1334
Fax: +49 3727 99 1216
Email: personal@lmkgmbh.de

image_pdfimage_print
Copyright © 2017 - Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH. Alle Rechte vorbehalten.