Besucherregelung ab 15.06.2020

Ab Montag, dem 15.06.2020, gelten im Klinikum Mittweida folgende Besuchsregeln:

  • Pro Patient und Tag ist ein Besucher gestattet.
  • Die Dauer des Besuchs ist auf eine Stunde zu beschränken.
  • Besuche sind täglich ausschließlich zwischen 14:00 und 18:00 Uhr möglich.
  • Besuche auf der Intensivstation sind nur nach vorheriger telefonischer Rücksprache möglich.
  • Der Besucher meldet sich bei Ankunft an der Pforte und übergibt die Besuchereinwilligung.
  • Besucher dürfen keine Symptome, die auf COVID-19 hinweisen (Fieber, Schüttelfrost, Kopf-, Hals-, Gliederschmerzen, Abgeschlagenheit, Schnupfen, trockener Husten, neu aufgetretene Atemnot, Durchfall, Geruchs-/Geschmacksstörungen), aufweisen.
  • Gegen den Besucher darf keine Quarantäneverordnung vorliegen.
  • Es ist während der gesamten Aufenthaltszeit in der Klinik ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
  • Der Besucher führt eine hygienische Händedesinfektion bei Betreten der Klinik durch.
  • Die Händehygiene sowie Husten- und Niesregeln sind einzuhalten.
  • Es ist auf den Mindestabstand von 1,5m während der gesamten Aufenthaltszeit zu achten.
  • Der Besuch des Parks ist gestattet.

Trotz aller vorsorglichen Maßnahmen und Hygieneregeln kann nicht ausgeschlossen werden, dass ein Besucher während des Aufenthaltes in der Klinik Kontakt zu SARS-CoV-2 infizierten Patienten oder unerkannt SARS-CoV-2 infiziertem Personal hat.
Gemäß der Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt zum Schutz vor dem Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 (Sächsische Corona-Schutz-Verordnung) vom 03.06.2020 und auf Basis des Hygienekonzepts der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH sind wir verpflichtet, die Anzahl der Besucher sowie den zeitlichen Umfang des Besuchs zu beschränken und die Nachverfolgbarkeit eventueller Infektionsketten zu gewährleisten. Daher ist jeder Besucher verpflichtet, bei Ankunft in der Klinik an der Pforte eine entsprechende Einwilligungserklärung abzugeben. In dieser bestätigt der Besucher außerdem, dass neben den oben stehenden Kriterien in den letzten 14 Tagen keinen Kontakt zu Corona-Erkrankten oder in Quarantäne stehenden Menschen hatte.

 

Weitere Informationen

Auf unserer Intensivstation gelten einige Besonderheiten. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Flyer:

Besucherinformation ITS

Sollte es bezüglich der Behandlung Ihres Angehörigen zu Unklarheiten gekommen sein, die wir in einem persönlichen Gespräch nicht ausräumen konnten, haben Sie die Möglichkeit, unsere Ethik-Kommission zu kontaktieren. Den Kontakt zur Ethik-Kommission stellen wir gern her.

 

Was bringe ich mit?

Über Blumen freut sich jeder. Ein bunter Strauß kann deshalb auch dazu beitragen, dass sich Ihr Angehöriger im Krankenbett ein wenig wohler fühlt. Das Aufstellen von Topfblumen in Krankenzimmern ist jedoch aus hygienischen Gründen nicht gestattet, da sich durch die Blumenerde Bakterien verbreiten können. Auch zu viele und zu stark duftende Schnittblumen sollten unsere Patienten nicht am Krankenbett stehen haben. Bitte bringen Sie stattdessen lieber Zeitschriften, Bücher oder andere persönliche Gegenstände mit.

 

Übernachtungsmöglichkeiten

In manchen Fällen ist es für die Genesung des Patienten gut, wenn ein naher Angehöriger auf der Station mit übernachtet. Im Rahmen unserer Möglichkeiten bieten wir folgende Leistungen:

  • Unterbringung und Verpflegung einer Begleitperson auf der Normalstation: 35,00 Euro
  • Unterbringung (ohne Verpflegung) einer Begleitperson auf der Normalstation: 25,00 Euro
  • Verpflegung (ohne Unterbringung) einer Begleitperson auf der Normalstation: 10,00 Euro
  • Unterbringung (ohne Verpflegung) einer Begleitperson auf der Kinderstation: 25,00 Euro
  • Verpflegung (ohne Unterbringung) einer Begleitperson auf der Kinderstation: 10,00 Euro
  • Unterbringung (ohne Verpflegung) einer Begleitperson im Familienzimmer: 40,00 Euro
  • Verpflegung (ohne Unterbringung) einer Begleitperson im Familienzimmer: 10,00 Euro

Die Mitarbeiterinnen auf der Station beraten Sie gern.

image_pdfimage_print