Medizinische/r Fachangestellte/r (m/w/d) für das MVZ Mittweida

In unseren Medizinischen Versorgungszentren betreuen 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter insgesamt rund 20.000 Patienten. Das Fächerspektrum reicht von der Allgemeinmedizin über die Innere Medizin und Gastroenterologie, Kinder- und Jugendmedizin, Chirurgie, Orthopädie, Gynäkologie, Anästhesiologie/Schmerztherapie bis hin zur Physikalischen und Rehabilitativen Medizin.

Die Gesellschaft hat einen festen Platz in der mittelsächsischen Versorgungslandschaft und ist Teil des Unternehmensverbundes der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH, zu dem u.a. das Akutkrankenhaus in Mittweida und Pflegeeinrichtungen in Rochlitz und Schweikershain gehören.

Von diesem starken Leistungsverbund profitieren vor allem die Patienten. Nicht zuletzt Dank der engen Zusammenarbeit mit dem Klinikum Mittweida können Patienten mit komplexen Erkrankungen vor oder nach dem Krankenhausaufenthalt lückenlos und kompetent ambulant versorgt werden.

Für unser Medizinisches Versorgungszentrum in Mittweida suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Medizinische/n Fachangestellte/n (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung.

Freuen Sie sich auf:

  • eine anspruchsvolle, spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten und aufgeschlossenem Team
  • eine leistungsgerechte Bezahlung
  • Einarbeitung
  • interne und externe Weiterbildungen

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Empfang und Betreuung der Patienten vor, während und nach der Behandlung
  • Organisation des Praxisablaufes
  • Koordination der Terminplanung
  • Durchführung von Hygienemaßnahmen
  • Durchführung von Verwaltungs- und Abrechnungsarbeiten
  • Blutentnahmen (Laborarbeiten)
  • Laborarbeiten
  • Assistenz bei ärztlichen Maßnahmen
  • Medikamenten- und Materialbestellung

Das bringen Sie mit:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische/r Fachangestellte/r; Arzthelfer/-in bzw. Gesundheits- und Krankenpfleger/-in (m/w/d)
  • selbständige und organisierte Arbeitsweise
  • Engagement und Flexibilität
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • PC-Grundkenntnisse

Für die Besetzung dieser Position wünschen wir uns eine kommunikative, motivierte und belastbare Persönlichkeit mit positiver Grundhaltung, für die der freundliche Umgang mit Patienten und Mitarbeitern sowie Diskretion eine Selbstverständlichkeit sind.

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen der Geschäftsführer, Herr Wiese, unter der Telefonnummer +49 3727 99 1312+49 3727 99 1312 gern zur Verfügung.

Weitere Informationen über unsere MVZ-Struktur finden Sie hier.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, diese senden Sie bitte an:

Medizinisches Versorgungszentrum
der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH
Personalabteilung
Hainichener Str. 4-6
09648 Mittweida
Tel.: +49 3727 99 1334+49 3727 99 1334
Fax: +49 3727 99 1216
Email: personal@lmkgmbh.de




Fachärztin / Facharzt (m/w/d) für die Weiterbildung der Zusatzbezeichnung „Spezielle Schmerztherapie“

In unseren Medizinischen Versorgungszentren betreuen 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter insgesamt rund 20.000 Patienten. Das Fächerspektrum reicht von der Allgemeinmedizin über die Innere Medizin und Gastroenterologie, Kinder- und Jugendmedizin, Chirurgie, Orthopädie, Gynäkologie, Anästhesiologie/Schmerztherapie bis hin zur Physikalischen und Rehabilitativen Medizin.

Die Gesellschaft hat einen festen Platz in der mittelsächsischen Versorgungslandschaft und ist Teil des Unternehmensverbundes der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH, zu dem u.a. das Akutkrankenhaus in Mittweida und Pflegeeinrichtungen in Rochlitz und Schweikershain gehören.

Von diesem starken Leistungsverbund profitieren vor allem die Patienten. Nicht zuletzt Dank der engen Zusammenarbeit mit dem Klinikum Mittweida können Patienten mit komplexen Erkrankungen vor oder nach dem Krankenhausaufenthalt lückenlos und kompetent ambulant versorgt werden.

In unserem Medizinischen Versorgungszentrum Mittweida suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Fachärztin / Facharzt (m/w/d) für die Weiterbildung der Zusatzbezeichnung „Spezielle Schmerztherapie“

in Voll- oder Teilzeit.

Die Praxis für Spezielle Schmerztherapie / Frau Dr. med. Eva Schneider besitzt die Weiterbildungsermächtigung für 12 Monate.

Insbesondere Fachärzten und Fachärztinnen für Anästhesiologie bieten wir die Möglichkeit, vertiefende Kompetenzen in der Speziellen Schmerztherapie zu erwerben mit prospektiv weiterer Tätigkeit als Schmerztherapeut/in in unserem Unternehmen.

In unserem MVZ bieten wir Ihnen eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Ausführung Ihrer ärztlichen Tätigkeit. Dabei legen wir großen Wert auf die Ausnutzung einer fachübergreifenden Zusammenarbeit und der Kooperation zwischen den Ärzten des MVZ und der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH. In der Klinik ist eine Multimodale stationäre Schmerztherapiestation etabliert.

Werden Sie ein Teil dieses multiprofessionellen Teams!

Freuen Sie sich auf:

  • geregelte Arbeitszeiten
  • eine fortbildungsfördernde Unternehmensphilosophie
  • ein hohes Gestaltungspotential und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen der Geschäftsführer, Herr Wiese, unter der Telefonnummer +49 3727 99 1312+49 3727 99 1312 gern zur Verfügung.

Weitere Informationen über unsere MVZ-Struktur finden Sie hier.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, diese senden Sie bitte an:

Medizinisches Versorgungszentrum
der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH
Personalabteilung
Hainichener Str. 4-6
09648 Mittweida
Tel.: +49 3727 99 1334+49 3727 99 1334
Fax: +49 3727 99 1216
Email: personal@lmkgmbh.de




Medizinische/r Fachangestellte/r (m/w/d) für das MVZ Rochlitz

In unseren Medizinischen Versorgungszentren betreuen 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter insgesamt rund 20.000 Patienten. Das Fächerspektrum reicht von der Allgemeinmedizin über die Innere Medizin und Gastroenterologie, Kinder- und Jugendmedizin, Chirurgie, Orthopädie, Gynäkologie, Anästhesiologie/Schmerztherapie bis hin zur Physikalischen und Rehabilitativen Medizin.

Die Gesellschaft hat einen festen Platz in der mittelsächsischen Versorgungslandschaft und ist Teil des Unternehmensverbundes der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH, zu dem u.a. das Akutkrankenhaus in Mittweida und Pflegeeinrichtungen in Rochlitz und Schweikershain gehören.

Von diesem starken Leistungsverbund profitieren vor allem die Patienten. Nicht zuletzt Dank der engen Zusammenarbeit mit dem Klinikum Mittweida können Patienten mit komplexen Erkrankungen vor oder nach dem Krankenhausaufenthalt lückenlos und kompetent ambulant versorgt werden.

Für unser Medizinisches Versorgungszentrum in Rochlitz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Medizinische/n Fachangestellte/n (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung.

Freuen Sie sich auf:

  • eine anspruchsvolle, spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten und aufgeschlossenem Team
  • eine leistungsgerechte Bezahlung
  • Einarbeitung
  • interne und externe Weiterbildungen

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Empfang und Betreuung der Patienten vor, während und nach der Behandlung
  • Organisation des Praxisablaufes
  • Koordination der Terminplanung
  • Durchführung von Hygienemaßnahmen
  • Durchführung von Verwaltungs- und Abrechnungsarbeiten
  • Blutentnahmen (Laborarbeiten)
  • Medikamenten- und Materialbestellung

Das bringen Sie mit:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische/r Fachangestellte/r; Arzthelfer/-in bzw. Gesundheits- und Krankenpfleger/-in (m/w/d)
  • selbständige und organisierte Arbeitsweise
  • Engagement und Flexibilität
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • PC-Grundkenntnisse

Für die Besetzung dieser Position wünschen wir uns eine kommunikative, motivierte und belastbare Persönlichkeit mit positiver Grundhaltung, für die der freundliche Umgang mit Patienten und Mitarbeitern sowie Diskretion eine Selbstverständlichkeit sind.

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen der Geschäftsführer, Herr Wiese, unter der Telefonnummer +49 3727 99 1312+49 3727 99 1312 gern zur Verfügung.

Weitere Informationen über unsere MVZ-Struktur finden Sie hier.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, diese senden Sie bitte an:

Medizinisches Versorgungszentrum
der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH
Personalabteilung
Hainichener Str. 4-6
09648 Mittweida
Tel.: +49 3727 99 1334+49 3727 99 1334
Fax: +49 3727 99 1216
Email: personal@lmkgmbh.de




Fachärztin / Facharzt (m/w/d) für Physikalische und Rehabilitative Medizin mit Zusatzweiterbildung Spezielle Schmerztherapie – Standort Rochlitz

In unseren Medizinischen Versorgungszentren betreuen 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter insgesamt rund 20.000 Patienten. Das Fächerspektrum reicht von der Allgemeinmedizin über die Innere Medizin und Gastroenterologie, Kinder- und Jugendmedizin, Chirurgie, Orthopädie, Gynäkologie, Anästhesiologie/Schmerztherapie bis hin zur Physikalischen und Rehabilitativen Medizin.

Die Gesellschaft hat einen festen Platz in der mittelsächsischen Versorgungslandschaft und ist Teil des Unternehmensverbundes der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH, zu dem u.a. das Akutkrankenhaus in Mittweida und Pflegeeinrichtungen in Rochlitz und Schweikershain gehören.

Von diesem starken Leistungsverbund profitieren vor allem die Patienten. Nicht zuletzt Dank der engen Zusammenarbeit mit dem Klinikum Mittweida können Patienten mit komplexen Erkrankungen vor oder nach dem Krankenhausaufenthalt lückenlos und kompetent ambulant versorgt werden.

Für unser Medizinisches Versorgungszentrum Rochlitz suchen wir zum 01.01.2021 eine/n

Fachärztin / Facharzt (m/w/d) für Physikalische und Rehabilitative Medizin mit Zusatzweiterbildung Spezielle Schmerztherapie

Freuen Sie sich auf:

  • einen sicheren und familienfreundlichen Arbeitsplatz
  • geregelte Arbeitszeiten
  • eine fortbildungsfördernde Unternehmensphilosophie
  • ein hohes Gestaltungspotential und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten

Eine finanzielle Beteiligung ist nicht erforderlich. In unserem MVZ bieten wir Ihnen eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Ausführung Ihrer ärztlichen Tätigkeit. Dabei legen wir großen Wert auf die Ausnutzung einer fachübergreifenden Zusammenarbeit und der Kooperation zwischen den Ärzten des MVZ und der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH.

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen der Geschäftsführer, Herr Wiese, unter der Telefonnummer +49 3727 99 1312+49 3727 99 1312 gern zur Verfügung.

Weitere Informationen über unsere MVZ-Struktur finden Sie hier.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, diese senden Sie bitte an:

Medizinisches Versorgungszentrum
der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH
Personalabteilung
Hainichener Str. 4-6
09648 Mittweida
Tel.: +49 3727 99 1334+49 3727 99 1334
Fax: +49 3727 99 1216
Email: personal@lmkgmbh.de




Fachärztin / Facharzt (m/w/d) für Allgemeinmedizin oder für Innere Medizin – Standort Flöha

In unseren Medizinischen Versorgungszentren betreuen 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter insgesamt rund 20.000 Patienten. Das Fächerspektrum reicht von der Allgemeinmedizin über die Innere Medizin und Gastroenterologie, Kinder- und Jugendmedizin, Chirurgie, Orthopädie, Gynäkologie, Anästhesiologie/Schmerztherapie bis hin zur Physikalischen und Rehabilitativen Medizin.

Die Gesellschaft hat einen festen Platz in der mittelsächsischen Versorgungslandschaft und ist Teil des Unternehmensverbundes der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH, zu dem u.a. das Akutkrankenhaus in Mittweida und Pflegeeinrichtungen in Rochlitz und Schweikershain gehören.

Von diesem starken Leistungsverbund profitieren vor allem die Patienten. Nicht zuletzt Dank der engen Zusammenarbeit mit dem Klinikum Mittweida können Patienten mit komplexen Erkrankungen vor oder nach dem Krankenhausaufenthalt lückenlos und kompetent ambulant versorgt werden.

Für unser Medizinisches Versorgungszentrum Flöha suchen wir zum Aufbau einer hausärztlichen Doppel-Praxis zum nächstmöglichen Termin eine/n

Fachärztin / Facharzt (m/w/d) für Allgemeinmedizin oder für Innere Medizin

Freuen Sie sich auf:

  • einen sicheren und familienfreundlichen Arbeitsplatz
  • geregelte Arbeitszeiten
  • eine fortbildungsfördernde Unternehmensphilosophie
  • ein hohes Gestaltungspotential und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten

Eine finanzielle Beteiligung ist nicht erforderlich. In unserem MVZ bieten wir Ihnen eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Ausübung Ihrer ärztlichen Tätigkeit. Dabei legen wir großen Wert auf die fachübergreifende Zusammenarbeit und Kooperation zwischen den Ärzten des MVZ und der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH.

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen der Geschäftsführer, Herr Wiese, unter der Telefonnummer +49 3727 99 1312+49 3727 99 1312 gern zur Verfügung.

Weitere Informationen über unsere MVZ-Struktur finden Sie hier.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, diese senden Sie bitte an:

Medizinisches Versorgungszentrum
der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH
Personalabteilung
Hainichener Str. 4-6
09648 Mittweida
Tel.: +49 3727 99 1334+49 3727 99 1334
Fax: +49 3727 99 1216
Email: personal@lmkgmbh.de




Facharzt (m/w/d) für Orthopädie und Unfallchirurgie (für Praxisstandort Flöha)

Das MVZ der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH ist ein modernes Gesundheitsunternehmen, das drei Medizinische Versorgungszentren (MVZ) einschließlich mehrerer Außenstellen betreibt. Zu den Fachrichtungen zählen Allgemeinmedizin/Innere Medizin, Anästhesiologie/Spezielle Schmerztherapie, Physikalische und Rehabilitative Medizin, Chirurgie, Orthopädie, Gynäkologie und Geburtshilfe sowie Kinder- und Jugendmedizin. Die Gesellschaft ist Teil des Unternehmensverbundes der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH, zu dem u.a. das Akutkrankenhaus in Mittweida und Pflegeeinrichtungen in Rochlitz und Schweikershain gehören.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Nachbesetzung unserer orthopädische Praxis in Flöha Sie als

Facharzt (m/w/d) für Orthopädie und Unfallchirurgie

in Voll- oder Teilzeit.

In unserer gut etablierten Praxis können Sie als Angestellter im MVZ eigenverantwortlich Ihre ärztliche Tätigkeit im ambulanten Sektor ohne wirtschaftliche Risiken ausführen. Sie verfügen über die erforderliche Fachkunde im Strahlenschutz und führen idealerweise die Zusatzbezeichnung Manuelle Medizin. Das Erbringen von Akupunkturleistungen als Kassen- oder Individuelle Gesundheitsleistung wäre wünschenswert.

Ihnen steht bei Bedarf eine fachübergreifende Zusammenarbeit und Kooperation zwischen den Ärzten des MVZ sowie der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH, insbesondere der als Endoprothetikzentrum zertifizierten Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie, mit Status eines DAV-Krankenhauses, zur Verfügung. Zudem ist die Klinik als Lokales Traumazentrum zugelassen.

Wir bieten Ihnen außerdem die Möglichkeit, in der Klinik operativ tätig zu werden und Ihr OP-Spektrum zu erweitern.

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen der Geschäftsführer, Herr Wiese, unter der Telefonnummer +49 3727 99 1312+49 3727 99 1312 gern zur Verfügung.

Weitere Informationen über unsere MVZ-Struktur finden Sie hier.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, diese senden Sie bitte an:

Medizinisches Versorgungszentrum
der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH
Personalabteilung
Hainichener Str. 4-6
09648 Mittweida
Tel.: +49 3727 99 1334+49 3727 99 1334
Fax: +49 3727 99 1216
Email: personal@lmkgmbh.de




Facharzt (m/w/d) für Dermatologie

Das MVZ der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH ist ein modernes Gesundheitsunternehmen, das drei Medizinische Versorgungszentren (MVZ) einschließlich mehrerer Außenstellen betreibt. Zu den Fachrichtungen zählen Allgemeinmedizin/Innere Medizin, Anästhesiologie/Spezielle Schmerztherapie, Physikalische und Rehabilitative Medizin, Chirurgie, Orthopädie, Gynäkologie und Geburtshilfe sowie Kinder- und Jugendmedizin. Die Gesellschaft ist Teil des Unternehmensverbundes der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH, zu dem u.a. das Akutkrankenhaus in Mittweida und Pflegeeinrichtungen in Rochlitz und Schweikershain gehören.

Für die geplante Erweiterung unserer MVZ-Struktur suchen wir eine/n

Facharzt (m/w/d) für Dermatologie

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist uns ein wichtiges Anliegen, eine Anstellung in Voll- oder Teilzeit ist möglich. Die gekoppelte Anstellung im stationären und ambulanten Bereich ist ggf. möglich.

Eine finanziellle Beteiligung ist nicht erforderlich. Im MVZ bieten wir Ihnen eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Ausführung Ihrer ärztlichen Tätigkeit. Dabei legen wir großen Wert auf die Ausnutzung einer fachübergreifenden Zusammenarbeit und der Kooperation zwischen den Ärzten des MVZ und unserer Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH.

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen der Geschäftsführer, Herr Wiese, unter der Telefonnummer +49 3727 99 1312+49 3727 99 1312 gern zur Verfügung.

Weitere Informationen über unsere MVZ-Struktur finden Sie hier.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, diese senden Sie bitte an:

Medizinisches Versorgungszentrum
der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH
Personalabteilung
Hainichener Str. 4-6
09648 Mittweida
Tel.: +49 3727 99 1334+49 3727 99 1334
Fax: +49 3727 99 1216
Email: personal@lmkgmbh.de




Facharzt (m/w/d) für Augenheilkunde

Das MVZ der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH ist ein modernes Gesundheitsunternehmen, das drei Medizinische Versorgungszentren (MVZ) einschließlich mehrerer Außenstellen betreibt. Zu den Fachrichtungen zählen Allgemeinmedizin/Innere Medizin, Anästhesiologie/Spezielle Schmerztherapie, Physikalische und Rehabilitative Medizin, Chirurgie, Orthopädie, Gynäkologie und Geburtshilfe sowie Kinder- und Jugendmedizin. Die Gesellschaft ist Teil des Unternehmensverbundes der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH, zu dem u.a. das Akutkrankenhaus in Mittweida und Pflegeeinrichtungen in Rochlitz und Schweikershain gehören.

Für die geplante Erweiterung unserer MVZ-Struktur suchen wir eine/n

Facharzt (m/w/d) für Augenheilkunde

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist uns ein wichtiges Anliegen, eine Anstellung in Voll- oder Teilzeit ist möglich. Die gekoppelte Anstellung im stationären und ambulanten Bereich ist ggf. möglich.

Eine finanziellle Beteiligung ist nicht erforderlich. Im MVZ bieten wir Ihnen eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Ausführung Ihrer ärztlichen Tätigkeit. Dabei legen wir großen Wert auf die Ausnutzung einer fachübergreifenden Zusammenarbeit und der Kooperation zwischen den Ärzten des MVZ und unserer Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH.

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen der Geschäftsführer, Herr Wiese, unter der Telefonnummer +49 3727 99 1312+49 3727 99 1312 gern zur Verfügung.

Weitere Informationen über unsere MVZ-Struktur finden Sie hier.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, diese senden Sie bitte an:

Medizinisches Versorgungszentrum
der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH
Personalabteilung
Hainichener Str. 4-6
09648 Mittweida
Tel.: +49 3727 99 1334+49 3727 99 1334
Fax: +49 3727 99 1216
Email: personal@lmkgmbh.de




Facharzt (m/w/d) für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde

Das MVZ der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH ist ein modernes Gesundheitsunternehmen, das drei Medizinische Versorgungszentren (MVZ) einschließlich mehrerer Außenstellen betreibt. Zu den Fachrichtungen zählen Allgemeinmedizin/Innere Medizin, Anästhesiologie/Spezielle Schmerztherapie, Physikalische und Rehabilitative Medizin, Chirurgie, Orthopädie, Gynäkologie und Geburtshilfe sowie Kinder- und Jugendmedizin. Die Gesellschaft ist Teil des Unternehmensverbundes der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH, zu dem u.a. das Akutkrankenhaus in Mittweida und Pflegeeinrichtungen in Rochlitz und Schweikershain gehören.

Für die geplante Erweiterung unserer MVZ-Struktur suchen wir eine/n

Facharzt (m/w/d) für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist uns ein wichtiges Anliegen, eine Anstellung in Voll- oder Teilzeit ist möglich. Die gekoppelte Anstellung im stationären und ambulanten Bereich ist ggf. möglich.

Eine finanziellle Beteiligung ist nicht erforderlich. Im MVZ bieten wir Ihnen eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Ausführung Ihrer ärztlichen Tätigkeit. Dabei legen wir großen Wert auf die Ausnutzung einer fachübergreifenden Zusammenarbeit und der Kooperation zwischen den Ärzten des MVZ und unserer Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH.

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen der Geschäftsführer, Herr Wiese, unter der Telefonnummer +49 3727 99 1312+49 3727 99 1312 gern zur Verfügung.

Weitere Informationen über unsere MVZ-Struktur finden Sie hier.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, diese senden Sie bitte an:

Medizinisches Versorgungszentrum
der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH
Personalabteilung
Hainichener Str. 4-6
09648 Mittweida
Tel.: +49 3727 99 1334+49 3727 99 1334
Fax: +49 3727 99 1216
Email: personal@lmkgmbh.de