Termin vereinbaren Jetzt bewerben

Kindertraumatologie

Kindertraumatologie im Klinikum Mittweida

Es ist der Albtraum aller Eltern: Wenn sich das Kind bei einem Unfall verletzt, liegen die Nerven blank. Gut, dass es dafür im Klinikum Mittweida ein Spezialistenteam aus Unfallchirurgen, Orthopäden und Neurochirurgen gibt. So werden am Klinikum Unfallverletzungen und Frakturen bei Kindern und Jugendlichen auch allumfassend behandelt.

Bei jungen Menschen heilen Brüche und unfallbedingte Verletzungen ganz anders als bei Erwachsenen. Bei der Behandlung muss beachtet werden, dass diese sich noch im Wachstum befinden und sich im Regelfall viel eher eine Mobilisierung einstellt. Daher finden überwiegend konservative, nicht-operative Behandlungsmethoden Anwendung. Dazu zählen in erster Linie klassische Gipsverbände und Orthesen. Dennoch ist auch manchmal die operative Versorgung erforderlich. Dabei kommen kindgerechte Implantate zum Einsatz, welche überwiegend minimalinvasiv eingebracht werden, also ohne großen Schnitt. Damit kann auf eine langwierige Gipsbehandlung verzichtet werden.

Speziell geschultes Personal auf der Kinderstation und in der Zentralen Notfallambulanz legt besonderes Augenmerk auf die Eigenheiten von kindlichen Verletzungen. Unsere kleinen Patientinnen und Patienten werden während ihres Klinikaufenthaltes auf unserer Kinderstation altersgerecht betreut.

In einer speziellen Sprechstunde können am Klinikum auch kleine Patienten vorgestellt werden.

Verantwortlich

Funktionsoberärztin Lilit Danielyan
Fachärztin für Orthopädie/Unfallchirurgie (in Weiterbildung zur Kindertraumatologin)

Leistungsspektrum

Die häufigsten Vorstellungsgründe in unserer Spezialsprechstunde sind:

  • Knochenbrüche
  • Weichteilschäden
  • Verbrennungen
  • Schädel-Hirn-Trauma (SHT)
  • stumpfes Bauchtrauma
  • kinderorthopädische Erkrankungen, Fehlstellungen

Indikationsbesprechung Kindertraumatologie bei Frau Funktionsoberärztin Lilit Danielyan

Mittwoch: 9:00 – 11:00 Uhr

Anmeldung über das Zentrale Belegungsmanagement:
Tel.: +49 3727 99 1082
oder Nachricht per Email senden

Logo: ClarCert - Zertifiziertes Qualitätsmanagement Logo: Brustzentrum Logo: Kompetenzzentrum für Hernienchirurgie Logo: Kompetenzzentrum Minimalinvasive Chirurgie Logo: Ausgezeichnet für Kinder - QS für stationäre Versorgung von Kindern und Jugendlichen Logo: DDG - Zertifizierte Fußbehandlungseinrichtung Logo: Lokales TraumaZentrum DGU Logo: endoCert - Zertifiziertes EndoProthetikZentrum Logo: Pflege e.V. - Angehörigenfreundliche Intensivstation