Medizinisches Versorgungszentrum Flöha der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH

Bahnhofstraße 9
09557 Flöha

(im Ärztehaus)

Ärztliche Leitung: Frau Jana Berg

 

Praxis für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Frau Dr. med. Ulrike Roscher – Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Zusatzbezeichnung Sozialmedizin

Medizinisches Versorgungszentrum Flöha der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH
Bahnhofstraße 9
09557 Flöha

Tel.: +49 3726 6197+49 3726 6197
Fax: +49 3726 7909352
Email: Nachricht an Praxis

Sehr geehrte Patientinnen,

ab sofort finden Sie uns in unseren neuen Praxisräumen im Nebengebäude des Ärztehauses (Eingang an der Rudolf-Breitscheid-Straße). 

Sprechzeiten:

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
08:00 – 12:00 Uhr
13:30 – 18:00 Uhr
08:00 – 13:00 Uhr 08:00 – 13:00 Uhr 13:30 – 18:00 Uhr 08:00 – 12:00 Uhr

Offene Sprechstunde:

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
11:00 – 12:00 Uhr 11:00 – 12:00 Uhr 11:00 – 12:00 Uhr 13:30 – 14:30 Uhr 11:00 – 12:00 Uhr

Leistungsprofil:

Diese Leistungen stehen Versicherten aller Gesetzlichen Krankenkassen bei entsprechender Indikation (auf KV-Karte / Überweisung) sowie für Versicherte privater Krankenkassen zur Verfügung:

Frauenheilkunde:

  • regelmäßige Krebsvorsorge
  • Krebsnachsorge
  • Diagnostik und Therapie gynäkologischer Erkrankungen (Tumoren, Infektionen, Harnblasenschwäche, …)
  • Teilnahme am DMP-Programm Brustkrebs
  • Beratung zur Schwangerschaftsverhütung und Problemlösungen
  • Betreuung bei Hormonproblemen und Wechseljahrbeschwerden
  • Ultraschalluntersuchung der weiblichen Genitalorgane
  • Ultraschalluntersuchung der Brustdrüse
  • Ultraschalluntersuchung des Gefäßsystems der weiblichen Genitalorgane
  • Betreuung psychosomatischer Erkrankungen (Grundversorgung)
  • Impfleistungen nach Empfehlung der STIKO

Geburtshilfe:

  • Betreuung der normal verlaufenden Schwangerschaft
  • Betreuung von Risikoschwangerschaften
  • Beratung zur Fehlbildungsdiagnostik
  • Betreuung im Wochenbett
  • Ultraschalluntersuchung DEGUM-Stufe
  • Ultraschalluntersuchung des Gefäßsystems der Schwangeren und des ungeborenen Kindes

Mädchensprechstunde:

  • Gespräch, vaginale Untersuchung anfänglich nicht zwingend notwendig
  • Beratung zur Empfängnisverhütung
  • Beratung zur Verhütung von genitalen Infektionskrankheiten
  • Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs (Beratung und Durchführung)

Zusatzleistungen:
Diese Leistungen stehen für Selbstzahler und bei Zusatzversicherungen als individuelle Gesundheitsleistung (IGEL) zur Verfügung

Frauenheilkunde:

  • Ultraschalluntersuchung der weiblichen Genitalorgane
  • Beckenboden-Check
  • Einlage einer Spirale
  • Immunologischer Stuhltest
  • Spezielle Laboruntersuchungen wie AIDS-Test, Hormonanalysen, Blutgruppenbestimmung
  • Test auf HPV-Infektion
  • Impfung gegen rezidivierende Scheideninfektionen, Harnblaseninfektionen, HPV
  • Reizstromtherapie bei Blasenschwäche

Geburtshilfe:

  • Wunsch-Ultraschall/„Babyfernsehen“, mit CD
  • Untersuchung auf Infektionen wie Toxoplasmose, B-Streptokokken, Immunstatus Cytomegalie, Ringelröteln, Vitamin-D-Screening
  • Ersttrimesterscreening in Zusammenarbeit mit spezialisierten pränataldiagnostischen Praxen
  • Taping bei Schwangerschaftsbeschwerden
  • Akupunktur bei Schwangerschaftsbeschwerden
  • Moxa-Therapie bei Beckenendlage zw. 33. und 36. SSW

 

Die Weiterbildungsermächtigung Frauenheilkunde und Geburtshilfe am Praxisstandort Flöha/Frau Dr. Roscher beträgt 12 Monate.

 


 

Praxis für Orthopädie

Herr Carsten Naß – Facharzt für Chirurgie, Zusatzbezeichnung Notfallmedizin

Herr Enrico Schönfeld – Facharzt für Orthopädie/Unfallchirurgie, Zusatzbezeichnung Spezielle orthopädische Chirurgie

Medizinisches Versorgungszentrum Flöha der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH
Bahnhofstraße 9
09557 Flöha

Tel.: +49 3726 6190+49 3726 6190
Fax: +49 3726 782098
Email: Nachricht an Praxis

Sprechzeiten:

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
9:00 Uhr – 12:30 Uhr und
13:00 Uhr – 16:00 Uhr
Sprechzeit Herr Schönfeld
9:00 – 12:00 Uhr
Schwestern anwesend12:30 – 16:00 Uhr
Sprechzeit Herr Naß
7:00 – 16:00 Uhr
Sprechzeit Herr Naß
9:00 – 12:00 Uhr
Schwestern anwesend
geschlossen

Die Orthopädische Praxis bleibt vom 19.10.-23.10.2020 sowie vom 21.12.-04.01.2021 geschlossen.

Leistungsprofil der Praxis:

Diese Leistungen stehen Versicherten aller Gesetzlichen Krankenkassen bei entsprechender Indikation (auf KV-Karte/Überweisung) sowie für Versicherte privater Krankenkassen zur Verfügung:

  • orthopädische Grundversorgung, Behandlung von Rücken- und Gelenkschmerzen
  • Injektionsbehandlung: intraarteriell, periartikulär, intraspinal, percutan
  • Quaddelungen
  • Chirotherapie
  • Versorgung mit Orthesen, Bandagen jeglicher Art und Einlagen
  • Röntgenuntersuchungen des Bewegungsapparates
  • Sonographie des Bewegungsapparates

Zusatzleistungen:

Diese Leistungen stehen für Selbstzahler und bei Zusatzversicherungen als individuelle Gesundheitsleistung (IGEL) zur Verfügung:

  • Injektionen mit Chondroprotektiva (Aufbaupräparate)
  • Akupunktur
  • Stoßwellentherapie
  • Atteste, Sportbefreiungen
  • Gutachten

 


 

Praxis für Innere Medizin zur hausärztlichen Versorgung

Frau Irina Heinze – Fachärztin für Innere Medizin, Zusatzbezeichnung Notfallmedizin

Medizinisches Versorgungszentrum Flöha der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH
Bahnhofstraße 9
09557 Flöha

Tel.: +49 3726 6198+49 3726 6198
Fax: +49 3726 782161

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

auf Grund von Baumaßnahmen in der Praxis Flöha sind wir vorübergehend bis mindestens Ende Oktober in der Praxis Oederan (ehemalige Praxis von Herrn Steudel) zu finden. Wir bitten die Patienten Ende Oktober unsere Informationen im Internet bzw. den Anrufbeantworter abzuhören um eine Information über die Neueröffnung in Flöha zu erfahren. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Sprechzeiten:

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
7:30 – 11:00 Uhr
14:00 – 17:00 Uhr
7:30 – 11:00 Uhr

13:00 – 14:00 Uhr
telef. Auskunft zu Befunden

Hausbesuche 7:30 – 11:00 Uhr
14:00 – 16:00 Uhr
7:30 – 11:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Leistungsprofil:

Diese Leistungen stehen Versicherten aller Gesetzlichen Krankenkassen bei entsprechender Indikation (auf KV-Karte / Überweisung) sowie für Versicherte privater Krankenkassen zur Verfügung:

  • DMP Diabetes, DMP KHK (Chronische Herzkrankheit)
  • EKG und Langzeit-EKG
  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • Sonographie von Abdomen und Schilddrüse
  • Gesundheitsuntersuchungen
  • Impfberatung
  • diverse Laboruntersuchungen
  • Aortenscreening (für Männer ab 65 Jahre)

Zusatzleistungen:

Diese Leistungen stehen für Selbstzahler und bei Zusatzversicherungen als individuelle Gesundheitsleistung (IGEL) zur Verfügung

  • Infusionstherapie
image_pdfimage_print